25.05.2018

Wie weiter?

Ihr Lieben

Leer sieht es auf meiner Seite aus...  und gefällt mir gar nicht. Was die neuen rechtlichen Richtlinien für Auswirkungen haben, macht mich traurig. So viele Blogs sind geschlossen worden oder auf privat gestellt. Und was mache ich?

Völlig ahnungslos bin ich vor knapp drei Jahren (den Bloggeburtstag habe ich wieder mal verpasst) auf Wunsch meiner Kunden gestartet und von dem Ganzen was da folgte völlig überrumpelt worden. Seit 2 Jahren werkle ich im und für das Designteam von Alexandra Renke, ebenso ahnungslos eingestiegen als mich Alexandra gefragt hat, ob ich Lust dazu habe. 300 Post habe ich noch nicht ganz geschafft, über eine Million Mal hat es Freude gemacht hier reinzuschauen. Viele liebe Kommentare durfte ich lesen und einige liebe Menschen kennenlernen. Ein ganz liebes Dankeschön dafür. Und Jetzt? Aufgeben? Schliessen?

Ja, ich schliesse diesen Blog!

Aber, ich fange ganz mutig (wie ich es mir doch dieses Jahr vorgenommen habe) was Neues an. Es ist schon lange Zeit dafür und wenn nicht jetzt, wann dann? Seit ich den ersten Stempel im Jahr 2014 in den Händen hielt, meinen ersten Workshop im Herbst des gleichen Jahres bei Silke besucht habe, lässt mich das Papier nicht mehr los. Ihr habt mich bei meinen kreativen Lernen begleitet und habt sicher mitbekommen, das Papierwerkeln und "Buchbinden" ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden ist.

Wenn ihr mich weiterhin begleiten mögt, sehen wollt, was ich in meiner kleinen Papierwerkstatt so treibe und aus den Materialien von Alexandra Renke werkle, dann besucht mich auf meinem


Es ist noch nicht alles ganz so, wie ich es möchte. Aber wenn ich darauf warte bis es soweit ist, dann wird das nie etwas...  Ich freue mich, wenn ihr mit mir umzieht und begrüsse euch am neuen Ort mit meinem Beitrag zu dem aRTDori.


Von Herzen sende ich euch ein Dankeschön und liebe Grüsse
Manuela
 


15.05.2018

Blume und Mond

Das ist wieder ein Titel für einen Blogbeitrag... aber mir fiel einfach nichts ein. Nada, Leere... Gewerkeltes und Bilder habe ich ab und zu, aber mir fällt einfach nichts ein, was ich dazu schreiben könnte. Meistens erscheint es dann hier gar nicht. Wenn ich einfach so werkle, dann gibt es halt keine Geschichte dazu und dann einen gescheiten Titel zu finden, naja... was aber Blume und Mond verbindet, ist der geprägte Hintergrund. Mit den aufeinander abgestimmten Foldern, Stanzen und  Designpapieren, kann man schnell mal ein hübsche Karte werkeln. Es braucht nicht mehr viel und die Karte sieht auch in einem grösseren Format nicht leer aus.

Die Japanische Blume...



Und der Mond, mit kleiner Lasche an der Seite für eine Überraschung. Wenn man der Mama per Post sagen kann, dass man sie liebt, warum nicht auch mal seinem Kind Post schicken. Meine Tochter fand sie ganz süss...









Liebe Grüsse Manuela




Material: Prägefolder Monde, Japanblume, Designpapier gemusterte Blumen, gemusterte Monde, Stanzen Japanblume gross, Japanblume klein, 2 Monde, 3 Monde, To the moon and back, Stempel alles Gute klein, Clear Stamp Herzen-Liebe, Stempelkissen Perfekt Plumeria, Mustard Seed #WERBUNG Meine mit Liebe geposteten Beiträge werden von alexandra-renke. com gerne unterstützt. Die Produkte der Erlebniswelt bekomme ich kostenfrei oder rabattiert zur Verfügung gestellt. Jedoch verwende ich alle gezeigten Materialien, weil ich von der Qualität überzeugt bin und mich das Design anspricht.

12.05.2018

Muttertag

Habt ihr schon alles vorbereitet? Gestern habe ich noch schnell zwei Karten gewerkelt mit Material aus der kreativen Box Mai und ein paar Resten.

Restepapiere in 1cm Streifen geschnitten und verflochten, auf der Rückseite etwas fixiert mit Washi und ein Herz ausgeschnitten. Den passenden Text dazu ebenfalls ausgestanzt, dazugesetzt fertig.
Kann man zu vielen verschiedenen Themen machen, bei kleineren Stanzmotiven die Papierrestestreifen halt einfach schmaler schneiden.






Auch Verpackungsmaterial aus der Kreativen Box hat hier Verwendung gefunden.






Wünsche allen Mamas einen schönen Muttertag.
Liebe Grüsse Manuela




Material: Designpapier für dich, Rosenmeer, Aquarell knallrot, veilchenrosa, hohe Japanwellen, Stanze you're the best, for you, Herz Büttenrand, Clear stamps Herzen-Liebe Stencil Herzchenregen, Strukturpaste Metallic #WERBUNG Meine mit Liebe geposteten Beiträge werden von alexandra-renke. com gerne unterstützt. Die Produkte der Erlebniswelt bekomme ich kostenfrei oder rabattiert zur Verfügung gestellt. Jedoch verwende ich alle gezeigten Materialien, weil ich von der Qualität überzeugt bin und mich das Design anspricht.

02.05.2018

Lieben Besuch...

...hatte ich anfangs letzter Woche. Sie wollten gerne wissen, wie man Schüttelkarten macht. Die neuen Prägefolder sind auch gerade eingetroffen und so haben wir uns gerade damit ans werkeln gemacht.

Vielleicht ist die Herz-Variante was für den Muttertag...







Liebe Grüsse Manuela 






Material: Designpapier gemusterte Herzen, Rosa gestrickt, Aquarell Verlauf altrosa,  Prägefolder viele Herzen, Schmetterlinge, Stanze magischer Schmetterling, Herzrahmen, for you, Clear Stamp Herzen-Liebe, #WERBUNG Meine mit Liebe geposteten Beiträge werden von alexandra-renke. com gerne unterstützt. Die Produkte der Erlebniswelt bekomme ich kostenfrei oder rabattiert zur Verfügung gestellt. Jedoch verwende ich alle gezeigten Materialien, weil ich von der Qualität überzeugt bin und mich das Design anspricht.

28.04.2018

Hanami - das Dritte

Und die etwas kräftigeren Farben...
...ganz schlicht, nur etwas Aquarellfarbe im Hintergrund und ein Stempel dazu.




Kimono mit dem schönen Designpapier mit den Kirschblüten




Und nur das schöne Designpapier mit den Kirschblüten, dafür gleich noch das passende Kuvert dazu.




Und natürlich durfte auch ein Vögelchen auf eine Karte. Das blieb übrig bei Workshopvorbereitungen für ein Minialbum mit dem Kirschblütenpapier. Leider ist die Kirschblüte schon wieder vorbei, schön können wir sie beim werkeln noch etwas verlängern.





Liebe Grüsse Manuela






Material: Designpapier Kimonos, Kirschblüten Kreise, Blütenzauber, Aquarell altrosa, Stanze Kirschblütenzweig, Kirschblüte im Kreis, Frühlingszweig, Herzrahmen, Stempel Glückwunsch, Kirschblütenast, Clear Stamps Herzen - Liebe, Dots, #WERBUNG Meine mit Liebe geposteten Beiträge werden von alexandra-renke. com gerne unterstützt. Die Produkte der Erlebniswelt bekomme ich kostenfrei oder rabattiert zur Verfügung gestellt. Jedoch verwende ich alle gezeigten Materialien, weil ich von der Qualität überzeugt bin und mich das Design anspricht.

Hanami - das Zweite

Die Varianten in zartem rose






Liebe Grüsse Manuela




Material: Designepapier Kimono, Schleierkraut rosa, Aquarell altrosa, altrosa Verlauf, Stanze Kirschblütenzweig, Frühlingszweig, Clear Stamps for you, Dots, #WERBUNG Meine mit Liebe geposteten Beiträge werden von alexandra-renke. com gerne unterstützt. Die Produkte der Erlebniswelt bekomme ich kostenfrei oder rabattiert zur Verfügung gestellt. Jedoch verwende ich alle gezeigten Materialien, weil ich von der Qualität überzeugt bin und mich das Design anspricht.

25.04.2018

Hanami - das Erste

Hanami - auf japanisch 花見 „Blüten betrachten“. Eine wunderschöne Tradition in Japan sind Kirschblütenfeste, an der sich die Japaner an der Schönheit der Bäume und deren Blüten erfreuen. Eines der neuen Papiere in diesem Frühling von Alexandra ist mit Kimonos. Mit diesem Papier habe ich angefangen Karten zu werkeln; natürlich kamen die Kirschblüten dazu und so ist eine kleine Serie entstanden. Viele Materialien wiederholen sich und trotzdem ist jede wieder ein bisschen anders.

Da ich schon einige Male angeschrieben wurde, weil ich fast keine Karten mehr zeige, kommen die Tage einfach mal Karten-Bilder ohne viele Worte.
Heute die eher lachsfarbenen, da passt auch das Kirschblütenpapier vom letzten Jahr wunderbar dazu.











Liebe Grüsse Manuela





Material:  Designpapier  Kimonos, Kirschblüten, Orange Typo Blumen, Apricot dunkel, Apricot hell, Stanze Libellenkranz, Kirschblütenzweig, Clear Stamp For You, Akzente Kreise,  Band Kreativbox Mai oder hier,   Dots, #WERBUNG Meine mit Liebe geposteten Beiträge werden von alexandra-renke. com gerne unterstützt. Die Produkte der Erlebniswelt bekomme ich kostenfrei oder rabattiert zur Verfügung gestellt. Jedoch verwende ich alle gezeigten Materialien, weil ich von der Qualität überzeugt bin und mich das Design sehr anspricht.